Ein AVADA-Child-Theme kann benutzt werden, um benutzerdefinierte Code-Änderungen auf WordPress Webseiten zu verwenden. Mit der Methode “Child Theme” wird sichergestellt, dass alle Anpassungen, die individuell gemacht worden sind, nicht überschrieben werden, wenn Sie das übergeordnete Thema aktualisieren.

WordPress und seine Plug-in-Architektur unterliegen einen stetem Druck Updates durchzuführen. Für Anwender eines Themes bedeutet dies, jeweils das ganze Theme aktualisieren zu müssen. Mit der Methode Child Themes können individuelle Anpassungen gespeichert und erhalten werden, über Aktualisierungen hinweg. Die Empfehlung ist deshalb, jedes Mal wenn Kernfunktionen verändert werden, sollte ein Child Theme verwendet werden.
Avada Child ThemeAvada neben dem Main-Theme ein Child Theme an, in welches die gewünschten Codeänderungen eingebaut und angepasst werden können. Das Child Theme von Avada ist in der optimalen Weise komponiert, wie sie für häufig in der Praxis vorkommenden Anwendungen unter WordPress sinnvoll ist.

Die unzähligen Möglichkeiten von Child Themes sind sicherlich auch ein Wettbewerbsvorteil von WordPress geworden, denn dadurch können eine Reihe von Dingen, wie angepasste CSS Applikationen, Template Datei Modifikationen und angepasste PHP Funktionen und/oder Hooks einfach in das Theme eingebaut werden.

Zuerst ist es erforderlich das volle Avada zip herunterzuladen, zu entpacken und dann das Paket von Avada im Ordner Avada Theme auf dem WP-Server zu installieren, dann erst kann das individualisierbare Avada Child Theme installiert werden.

Es gibt 3 wesentliche Methoden ein Child Theme zu modifizieren. Es sind

  • die Datei des Eltern Themas zu kopieren,
  • Pluggable Functions, solche Funktionen, die innerhalb einer PHP Funktion, einem Child Theme oder eines Plugins modifiziert werden können, und
  • Aktionen und Filter.

WordPress Avada ist ein zuverlässiges und gepflegtes Theme mit vielen Möglichkeiten zu individueller Anpassung und Gestaltung. Alles ist gut dokumentiert und insgesamt auf dem bestmöglichen Stand für den erfolgreichen produktiven Einsatz. Das Child Theme ist nach individuellen Vorstellungen anpassbar und kann eigenständig weiter entwickelt werden.